Gut zu wissen – Schottland

Reisedokumente:

Für die Einreise ins vereinigte Königreich (England, Schottland) brauchst du deinen Reisepass (Personalausweis genügt aufgrund des Brexit nicht mehr!). Der Reisepass muss für die gesamte Dauer des Aufenthalts in Großbritannien gültig sein.

Einreise mit Bike:

In Großbritannien muss als Nachweis für die KFZ-Haftplichtversicherung die grüne Versicherungskarte mitgeführt werden. Prüfe daher deine KFZ-Haftpflicht zeitgerecht vor der Reise, und lass dir von deiner Versicherung die grüne Versicherungskarte für dein Bike zusenden. Auf der grünen Karte darf das Feld für Großbritannien (GB) nicht durchgestrichen sein!

Schutzbrief:

Wir empfehlen für alle Motorradtouren einen KFZ-Schutzbrief, wie ihn zum Beispiel der ADAC anbietet.

Krankenversicherung:

Wir empfehlen für alle internationalen Motorradtouren dringend den Abschluss einer separaten Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport. Gerne unterbreitet dir unser Allianz-Partner ein passendes Angebot.