Grandes Alpes 2019/07 Startseite2018-12-02T13:36:25+00:00
NÄCHSTE TOUR
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Reisebeschreibung geführte Motorradtour – Route des Grandes Alpes

Die „Route des Grandes Alpes“, die Königsdisziplin unter den Motorradtouren und wohl der berühmteste Weg durch die französischen Alpen bietet uns unvergessliche Fahrerlebnisse, eingerahmt von atemberaubenden Bergkulissen und Fernsichten, wie sie nur die französischen Alpen bieten. Die touristische Hochalpenstraße beginnt in Thonon-les-Bains, am Südufer des Genfer Sees und führt uns nach Menton an der Côte d’Azur. Dazwischen liegen knapp 700 Motorradkilometer, die uns mit 18 Alpenpässen und gefühlten 10.000 Kurven und Kehren täglich aufs Neue fahrerisch begeistern werden. Mit im Programm eine Motorradtour zur Verdonschlucht, diese zählt zu den größten Canyons des Kontinents und wird dich mit seinem atemberaubenden Felsmassiv und mit seinen bis zu 700 m tiefen Schluchten begeistern. Unsere Rückreise ist nicht minder spektakulär, vorbei am Lac de Sainte-Croix und der Festungsstadt Briancon und Alpenpässen mit klingenden Namen wie Col du Galibier und Großer St. Bernhard (um nur einige zu nennen) runden diese einzigartige, geführte Motorradtour ab. Ein Begleitfahrzeug transportiert unser Gepäck und sorgt bei dieser Motorradtour für zusätzlichen Komfort.

Zusammengefasst ergibt sich ein Motorradabenteuer der Extraklasse, auf das sich allerdings nur erfahrene Motorradfahrer einlassen sollten.

Diese geführte Motorradtour ist so geplant, dass der Fahrspaß und die Rahmenbedingungen, wie z.B. Straßenzustand, Schlüssigkeit der Reiseroute  absolute Priorität haben. Dies kann dazu führen, dass diese geführte Motorradtour von der Originalroute geringfügig abweichen kann.

Hotel- und Routenänderungen vorbehalten