NÄCHSTE TOUR
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Die Motorradtour: Vogtland bis Isergebirge

„Bikeabenteuer in der Grenzregion Deutschland, Tschechien und Polen“

Motorraderlebnis Isergebirge, Fichtelberg, Motorradhöhle und vieles mehr… auf traumhaften Bikerstrecken  „erfahren“ wir zwischen den Grenzen pendelnd Geschichte zum Anfassen auf deutscher,  tschechischer- und polnischer Seite.

Das Isergebirge zwischen Tschechien und Polen gelegen ist für Motorradfahrer immer noch ein Geheimtipp. Einzigartige Motorradstrecken, die von Kurven und Spitzkehren geprägt sind, versprechen uns ein Tourerlebnis der Extraklasse. Unsere Motorradreise verläuft auf der Hin- und Rückfahrt über wenig befahrene Strecken durchs Erzgebirge und Elbsandsteingebirge. Bizarre Berge, wie Stecknadeln emporragende Felsen und tiefe Schluchten bilden die Kulisse bei dieser Motorradtour. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der Biker- oder auch Teufelshöhle genannt, die uns einen etwas anderen „Gaststättenaufenthalt“ bietet. Darüber hinaus erwarten uns noch viele unvergessliche Highligts bei dieser Erlebnis-Motorradreise in den Osten. Die Tourhotels bieten den Charme der Region und wie das Hotel Ještěd –  beherbergt im Fernsehturm des gleichnamigen Berges – einen grandiosen Rundumblick und filmreifen Sonnenuntergang. Zusammengefasst eine Motorradtour, die Natur, Kultur, Fahrspaß und nicht zuletzt kulinarische Köstlichkeiten in einem Gesamtpaket im unbekannten Osten Europas liefert.

Der Start- und Ausgangspunkt unserer Motorradreise ist ein familiär geführtes Hotel im Vogtland.

Programm-, Hotel- und Routenänderungen sind vorbehalten!